Logo_Website_v1
Tipps & Tricks

APGAR Test

Was genau ist ein APGAR Test?

Er wird unmittelbar nach der Geburt gemacht. Dabei werden Atmung, Puls, Bewegungen des Babys, Aussehen und Reflexe kontrolliert und mit je 0 bis 2 Punkten bewertet. 9 bis 10 Punkte sind optimal, 7 bis 8 sind noch normal. Der Test wird nach 1, 5 und 10 Minuten wiederholt. Die Apgar Werte werden sowohl im Mutterpass als auch im gelben Kinderuntersuchungsheft eingetragen.