Logo_Website_v1

Erkältungen

Immer wieder werden wir gefragt, wie Babys und kleine Kinder auf natürliche Weise bei Erkältung unterstützt werden können. Nun ist es mir gelungen, die Kräuter-und Aroma Expertin Ingrid Kleindienst-John als Fachfrau zu gewinnen, die solche Fragen beantworten kann. Ihr Buch zu dem Thema „SOS Hustenzwerg“ kann ich nur empfehlen. Hier ihre Antwort:

Mein Tipp bei Erkältungen (Babys von 0 – 4 Monate):

Bei einer starken Erkältung Ihres kleinen Lieblings ist es für die kleine Schnupfennase eine wirklich große Erleichterung, wenn Sie in Ihre Duftlampe bzw. einen Diffuser zwei Tropfen Rosenholzöl (alternativ ist auch Ho-Blatt oder Ho-Holz möglich) geben, dazu einen Tropfen Mandarine rot (alternativ Blutorange oder Orange süß).

Sollten Sie keine Duftlampe (oder Diffuser) besitzen – kein Problem! Geben Sie einfach diese Mischung auf eine feuchte Stoffwindel (oder ein Stofftaschentuch) und hängen das Tuch in der Nähe des Kinderbettchens auf.

Achten Sie bitte darauf, dass weder Diffuser noch Duftlampe direkt neben dem Kinderbettchen aufgestellt wird.

Kommen Sie gesund durch den Spätwinter!